Lade Veranstaltungen

Lernen Sie im Basiskurs der Kaffeesensorik die wesentlichen Elemente einer sensorische Bewertung von Kaffee. Durch praktische Methoden verschaffen wir uns das Know-how im Geschmack gewinnen und lernen, wie sie durch die folgenden Bereiche für die Bewertung von Spezialitätenkaffee anzuwenden:

  • Einführung in die Identifizierung von Speciality Coffee im Vergleich zu konventionellem Kaffee
  • Bedeutung der sensorischen Beurteilung von Kaffee und des Cuppings als Werkzeug
  • Physiologie der Sinne: Olfaktorik und Gustatorik
  • Identifizieren verschiedener Geschmacksrichtungen und Aromen, die im Kaffee zu finden sind
  • Kernelemente sensorische Kaffee-Analyse

Die SCA Sensory Foundation-Zertifizierung besteht aus vier kurzen praktischen Prüfungen und einer Online-Prüfung (15 Fragen – 60% erforderlich) innerhalb von sieben Tagen nach dem Workshop.

Zielgruppe: Kaffeeliebhaber, die ihr Wissen vertiefen möchten. Kaffeeprofis.
Seminardauer: 10-17.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 195,70 € inkl. MwSt. Nicht enthalten sind Unterkunft und Verpflegung und Prüfungsgebühren.
Prüfungsgebühr der SCA: Sensory Foundation – zzgl. 83,30 € inkl. MwSt, CDS Punkte: 5
Bildungsprämie: 50% der Workshopkosten können durch einem Prämiengutschein des Programms Bildungsprämie übernommen werden.
Teilnehmer: mindestens 2, max. 7 Personen

 

Anmeldung zur Prüfung

Zudem muss gleichzeitig eine Teilnahme über die SCA-Website angemeldet werden. Zunächst als Learner (nicht Member) unter scae.com/registration registrieren und anschließend bitte unter scae.com/training-and-education/ für die Prüfung anmelden.

 

Buchbar ab dem 26.6.21.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht verfügbar
Nach oben